Weltgebetstag am 02. März 2018

Alljährlich bereiten Frauen unterschiedlicher Konfessionen in ganz Deutschland und mehr als hundert Ländern weltweit den Weltgebetstag vor. Er ist die größte ökumenische Basisbewegung und setzt somit wichtige Impulse für ein friedliches Zusammenleben der Konfessionen und Religionen. Der Weltgebetstag in diesem Jahr bietet Gelegenheit das kleinste Land Südamerikas  -Surinam-  näher kennenzulernen. Darüber hinaus wird sich mit dem Thema: „Gottes Schöpfung ist sehr gut“! beschäftigt, um an die Bewahrung der Schöpfung zu erinnern und sich dafür einzusetzen.

Neugierig geworden?

Dann kommen Sie am Freitag, d. 02. März, 19.30 Uhr, in das Ev. Gemeindehaus „Albert Schweitzer“. Sie alle sind herzlich eingeladen! Das Vorbereitungsteam freut sich über viele Gäste.

Für unsere „Kleinen“ gibt es am Samstag, d. 03. März, ebenfalls im Gemeindehaus, einen Kindernachmittag. Beginn ist 14.30 Uhr.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/weltgebetstag-am-02-maerz-2018/

Helau statt Haleluja

Ganz nach dem Motto: „Man soll die Feste feiern wie sie fallen“, hat der Kirchenchor die Karnevalszeit nicht verstreichen lassen ohne Karneval zu feiern. Denn auch das gesellige Beisammensein sollte bei einem Chor nicht zu kurz kommen, stärkt es doch das gemeinsame Miteinander. Bereits im Vorfeld wurde sich Gedanken gemacht, über: Kostüme -jedoch streng geheim-, Beiträge, Spiele, Musik, Essen und Trinken, Dekoration u.s.w. Dann war es soweit. Am Fastnachtsdienstag verwandelte sich der Probenraum in eine kleine Faschingshochburg. Unser Chorleiter wurde zum Tanzlehrer, denn der Sirtaki –Tanz darf schließlich bei einer Faschingsveranstaltung nicht fehlen. Als Spielleiter und Sketchpartner mit seiner Frau Ingeburg war unser Herr Glöckner ebenfalls nicht zu unterschätzen. Das Kutscherspiel machte richtig Spaß. Leider konnten nicht alle Chormitglieder aus krankheits- oder anderen Gründen mitfeiern. Aber die dabei waren, in die schönsten und originellsten Kostüme verkleidet -manch einer kaum wieder zu erkennen- , haben einen lustigen Abend verlebt und so einiges von der kleinen Kirchenmaus, alias Bärbel Hub, zu hören bekommen….

 

Ich bin Fambach`s Kirchenmaus, wohn nebenan im großen Haus. … Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/helau-statt-haleluja/

Gottesdienst mit Kirchencafé am 4.2. um 10 Uhr

Am kommenden Sonntag findet im Anschluss an den Gottesdienst das Kirchencafé statt. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr im Gemeindehaus. Wir laden alle ein, nach dem Gottesdienst noch ein wenig beisammen zu bleiben. Die Frauenhilfe sorgt für Kaffee und Kuchen.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/gottesdienst-mit-kirchencafe-am-4-2-um-10-uhr/

Jakobuscafé am 24.1. um 15 Uhr mit Dekan Gebauer

Die ersten beiden Wochen des neuen Jahres sind bereits vergangen, und wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem nächsten Jakobuscafé für Mittwoch, den 24. Januar, in das Gemeindehaus einladen. Wir beginnen um 15 Uhr mit einem kurzen Impuls zur neuen Jahreslosung und setzen den Nachmittag in gewohnter Weise bei Gesprächen mit Kaffee und Kuchen fort. Als Referent wird uns Dekan Ralf Gebauer aus Schmalkalden zur Verfügung stehen und mit uns den Blick zurück auf die unzähligen Veranstaltungen des Reformationsjubiläums im vergangenen Jahr lenken. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie an diesem Nachmittag begrüßen dürfen.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/jakobuscafe-am-24-1-um-15-uhr-mit-dekan-gebauer/

Verabschiedung der Jugendmitarbeiterin

Mit dem neuen Jahr geht Jugendmitarbeiterin Frau Helga Reinhardt in den wohlverdienten Ruhestand. Noch in den letzten Tagen des alten Jahres wurde sie aus diesem Grund verabschiedet. Während einer Andacht in der Jakobuskirche entband Pfarrer Michael Glöckner Frau Reinhardt von ihren bisherigen Aufgaben und segnete sie gleichzeitig für den nun beginnenden neuen Lebensabschnitt. Kreisjugendpfarrer Dietmar Hauser, der die Andacht mitgestaltete, ließ in seiner Ansprache die vergangenen -fast- 25 Jahre- noch einmal Revue passieren. Der anwesende Bürgermeister Jürgen Herrmann  sprach seinen Dank im Namen der politischen Gemeinde an Frau Reinhardt aus, da der von ihr betreute Jugendclub allen Kindern und Jugendlichen des Ortes offen stand, nicht nur jenen mit christlichem Hintergrund. Weiterhin wirkten Kreisjugenddiakon Frank Peternell und die Mitglieder der Jungen Gemeinde der Kirchengemeinde bei der Gestaltung der Andacht mit.

Die musikalische Gestaltung lag an diesem Abend in den Händen von Kirchenmusikdirektor i.R. Bernd Gannott. Im Anschluss waren alle geladenen Gäste und Besucher, darunter viele Jugendliche, zu einem kleinen Empfang im benachbarten Gemeindehaus eingeladen. In lockerer Atmosphäre bei Häppchen und Getränken wurden Hände geschüttelt, umarmt, Geschenke übergeben und über die eine oder andere Anekdote aus früheren Zeiten herzhaft gelacht. Ein schöner Abschied von Frau Reinhardt, aber auch Vorfreude auf ein Wiedersehen, jedoch in anderem Rahmen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/verabschiedung-der-jugendbetreuerin/

Ein gesegnetes neues Jahr 2018

Wir wünschen allen Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde Fambach und denen, die sich uns verbunden fühlen, ein gesegnetes neues Jahr. Als Jahreslosung begleitet uns nun ein Wort aus dem letzten Buch der Bibel, aus der Offenbarung des Johannes. Durch dieses Wort spricht Gott auch zu uns: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ (Offenbarung Kapitel 21 Vers 6) Wer mehr darüber wissen möchte, ist zum Gottesdienst am 7. Januar um 10 Uhr in die Jakobuskirche herzlich eingeladen.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/ein-gesegnetes-neues-jahr-2018/

Silvester & Neujahr 2017 & 2018

Die letzten Gottesdienste feiern wir am 31. Dezember um 15.30 Uhr in Heßles und um 17 Uhr in Fambach. Dabei wollen wir die Namen der Menschen vorlesen, die in dem zurückliegenden Jahr getauft oder konfirmiert worden sind, geheiratet haben oder ein Ehejubiläum feiern durften. Diese und die, die sich ihnen verbunden fühlen, laden wir besonders ein, daneben alle anderen, die in den festlichen Weihnachtskirchen das Jahr mit Gott ausklingen lassen wollen. Der Neujahrsgottesdienst findet am 1. Januar 2018 um 10 Uhr in der Jakobuskirche statt. Auch hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/silvester-neujahr-2017-2018/

Krippenspiel des evangelischen Kindergartens

Am Mittwoch, 20.12., findet um 15 Uhr das Krippenspiel des Evangelischen Kindergartens in der Jakobuskirche statt. Die Kinder der Vorschulgruppe haben es in den vergangenen Wochen mit großer Mühe einstudiert. Wir laden Sie herzlich ein. An diesem Nachmittag soll auch eine Weihnachtsüberraschung des Fördervereins übergeben werden.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/krippenspiel-des-evangelischen-kindergartens/

Heiligabend 2017 in Heßles und Fambach

Wie in jedem Jahr laden wir für Heiligabend zu unseren Weihnachtsgottesdiensten ein. In Heßles beginnen wir um 16 Uhr mit einem Krippenspiel unter dem Titel „Das Schönste auf der Welt“. Um 18 Uhr findet der Weihnachtsgottesdienst in der Jakobuskirche statt. Hier werden die Kinder der Kinderkirche das Kindersingspiel des Kirchenmusikers Ralf Grössler „Wenn Engel streiten“ aufführen. Wir würden uns freuen, wenn wir mit Ihnen an Heiligabend Gottesdienst feiern könnten. Die Termine für die Gottesdienste am ersten und zweiten Weihnachtstag entnehmen Sie bitte der Übersicht.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/heiligabend-2017-in-hessles-und-fambach/

Verabschiedung von Helga Reinhardt

Unsere Jugendmitarbeiterin geht zum Jahresende in den Ruhestand. Mit einer kleinen Andacht wollen wir am Donnerstag, 28. Dezember, um 18 Uhr für die vielen Jahre in unserer Gemeinde DANKE sagen. Sie findet in der Jakobuskirche statt. Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Empfang in das Gemeindehaus ein.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kirche-fambach.de/aktuelles/verabschiedung-von-helga-reinhardt/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge